Lieder reisen durch die Zeiten
Liederreisen durch die Zeiten  
 
  Spielmannstraum 26.11.2014 23:51 (UTC)
   
 

Spielmannstraum

(Text und Musik: M.Plag)



In einem kleinen Städtchen
durch das der Spielmann kam,
da lebt ein schönes Mädchen,
das ihm die Ruhe nahm.

Er wollte zu ihr gehen
zu schenken ihr sein Herz.
Sie ließ ihn einfach stehen,
er fühlte großen Schmerz.

Refr.
Er weiß nicht ihren Namen,
er weiß nicht ihren Stand.
Kann nur noch an sie denken,
das raubt ihm den Verstand.

Er will ein großer Held sein,
damit sie ihn schaut an.
Drum fährt er in die Welt rein
damit er's werden kann.

Will töten einen Drachen,
doch hat kein Schwert aus Stahl.
Er hat nur seine Lieder,
doch die sind ihr egal.

Refr.
Er weiß nicht ihren Namen....

So macht er sich zum Narren
für dieses schöne Kind.
Will Jahr um Jahr verharren,
bis er sie wieder find.

Ach fänd' er einen Zauber,
der sie ihm eigen macht,
dann wär' er endlich glücklich
weil ihm ihr Lieb' dann lacht.

Refr.
Er weiß nicht ......


 
  Hier fährt die Kutsche ab
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

alle Texte und Fotos, wenn nicht anders angegeben: Spielleut Triskehle
  Der nächste Termin
Nächster Triskehletermin:


18. Oktober 2014

Triskehle Abschiedsparty
Tack Solingen
  Like uns bei Facebook
Heute waren schon 2 Besucher (4 Hits) hier!
Spielleut Triskehle